Dr. Georg Bohn

Über mich

Genau wie meine Kollegin Barbara Bacher stamme ich gebürtig aus dem Saarland, und genau wie sie aus einer Arztfamilie. Es scheint daher nicht verwunderlich, dass schon kurz nach der Phase, in der jeder Bub Polizist werden will, für mich klar war, dass ich Arzt werden möchte. Den Beruf des Kinderarztes hatte ich dabei zunächst nicht im Visier, obwohl – oder vielleicht gerade weil – meine Mutter Kinderärztin mit eigener Praxis bei uns im Haus war. Das änderte sich jedoch rasch während des Zivildienstes in unserer örtlichen Kinderklinik. Schon nach wenigen Wochen stand fest: Ich werde Kinderarzt!
Nachdem ich bis zu meiner Ankunft im schönen Kanton Zug nie mehr als ein paar Jahre an einem Ort zugebracht hatte und die Kinderheilkunde in ihrer großen Vielfalt an den verschiedensten Universitäten und Krankenhäusern Europas, Amerikas und Afrikas kennenlernen durfte, fühlen wir uns als Familie – wir haben zwei Jungs (Jahrgänge 2010 und 2013) – seit 2013 in Zug heimisch. Kinder auf ihrem Weg durch Leben zu begleiten und aufwachsen zu sehen, ist für mich als Kinderarzt und Vater eines der grössten Geschenke.

Beruflicher Werdegang

seit 2013 Praxistätigkeit als Kinderarzt
Mitglied des Leitungsteams der Notfallpraxis der Zuger Ärzte
Vorstandsmitglied der Zuger Gesellschaft für Hausarztmedizin ZUGHAM
Vorstandsmitglied der Ärzte-Gesellschaft des Kantons Zug
2009 bis 2013 Imperial College London: Lecturer in pädiatrischer Hämatologie und klinische Tätigkeit
2009 Ärzte ohne Grenzen / Médecins sans Frontières: Niger, Afrika
2008 Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Facharztausbildung und PhD in Molecular Medicine an der Medizinischen Hochschule Hannover

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch